Wegen des Anstiegs der Energiekosten von Gas und Strom wurde in der Gemeinderatssitzung am 30. August die Schließung des Hallenbads beschlossen, die seit 5. September wirksam ist. „Die Gemeinde bedauert diesen Schritt sehr“, so eine