Herr Ragg, was hat Sie 2020 kommunalpolitisch im Besonderen beeindruckt und umgetrieben, im Positiven wie auch im Negativen?Das Jahr 2020 hat noch gut begonnen. Wir sind bei Sturmtief „Sabine“ glimpflich davongekommen und im Frühjahr