Eine große Freude war es Bürgermeister Martin Ragg, der Familie Nelli und Eugen Werner die Ehrenpatenschaftsurkunde von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier für die Geburt ihres siebten Kindes zu überreichen. Es waren sogar zwei Urkunden, denn die Richtlinien für diese heutzutage recht seltene Auszeichnung besagt, dass bei Mehrlingsgeburten die Ehrenpatenschaft für alle Kinder übernommen wird, die gemeinsam mit dem siebten Kind zur Welt gekommen sind.

Je 500 Euro gibt es obendrein

Demzufolge konnte Ragg für die Zwillinge Talia und Delia jeweils eine Urkunde mit zusammen 1000 Euro überreichen, denn die Übernahme der Patenschaft ist pro Urkunde auch mit einer Geldzuwendung von 500 Euro verbunden.

Seltenes Ereignis

Dem Schultes ging das Herz auf, als er im Hause der Familie im Beisein aller sieben Kinder die Urkunden und das Geld überreichte. Er ließ es sich natürlich nicht nehmen, dies persönlich zu tun. „Dieses seltene Ereignis kommt nur einmal in jeder Amtsperiode vor“, freute sich Ragg. Die Ehrenpatenschaft, so Ragg, habe in erster Linie symbolischen Charakter und sei nicht mit einer Taufpatenschaft zu vergleichen.

Das könnte Sie auch interessieren

Sozialprestige von kinderreichen Familien stärken

Zum Hintergrund: Der Bundespräsident bringt mit der Ehrenpatenschaft die besondere Verpflichtung des Staates für kinderreiche Familien zum Ausdruck. Sie stellt die besondere Bedeutung heraus, die Familien und Kinder für das Gemeinwesen haben. Die Ehrenpatenschaft soll mit dazu beitragen, das Sozialprestige kinderreicher Familien zu stärken. Wer sieben oder mehr Kinder hat, kann eine Ehrenpatenschaft des Bundespräsidenten beantragen.

Deutsche Staatsangehörigkeit erforderlich

Der Bundespräsident übernimmt die Ehrenpatenschaft, wenn einschließlich des Patenkindes sieben lebende Kinder von denselben Eltern oder demselben Elternteil (Mutter oder Vater) abstammen. Bei einer Mehrlingsgeburt übernimmt der Bundespräsident die Ehrenpatenschaft für alle gemeinsam mit dem siebten Kind geborenen Kinder. Das Patenkind muss die deutsche Staatsangehörigkeit haben.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €