Als Stätte der Begegnung und des Miteinanders aller Generationen erwies sich das Gemeindezentrum der evangelischen Jakobusgemeinde bei der jährlichen Seniorenfeier im Advent auf Einladung der Gemeinde. Dabei war Jung und Alt vertreten, denn die Bewirtung und auch das abwechslungsreiche Programm wurden zur Freude der Senioren von Mitgliedern aller Generationen übernommen und gestaltet.

Vielseitiges Musikprogramm

Unter der Leitung von Birgit Koch-Lipp sorgten sowohl eine Blockflötengruppe als auch der Schülerchor für ebenso gelungene musikalische Unterhaltung wie Bürgermeister Martin Ragg als Solist auf der Trompete oder auch im Duett mit Pfarrer Peter Krech am Klavier. Zudem erfreute Pfarrer Krech die Senioren mit einer nachdenklich stimmenden Geschichte.

Aktuelle Themen aus der Gemeindepolitik

Bürgermeister Martin Ragg brachte sich jedoch nicht nur musikalisch ein, sondern informierte die Senioren auch über einige aktuelle kommunalpolitische Themen. Das fing an mit der Bitte an die Senioren, dafür zu werben, dass es zum Erhalt der sehr guten Infrastruktur in Niedereschach wichtig sie, dass die vorhandenen vielfältigen Angebote auch genutzt würden. Und Ragg endete mit Informationen rund um die Sanierung und Erweiterung des Schulgebäudes in Niedereschach und das Gründer- und Bioenergiedorf Niedereschach.

Das könnte Sie auch interessieren

Spannend und überaus informativ waren für die Senioren auch die Ausführungen des Schultes zur Sozialgenossenschaft „Bürger für Bürger“, dem Projekt „Spurwechsel“ und dem geplanten Mehrgenerationentreff. Alles Dinge, welche die Senioren und auch das Thema Mobilität im Alter direkt betrafen.

Ältestenkreis und Konfirmanden sorgen für Bewirtung

Vorzüglich bewirtet wurden die Senioren von den Mitgliedern des Ältestenkreises der Jakobusgemeinde und einigen Konfirmanden. Es gab nicht nur Kaffee und Kuchen, sondern auch ein leckeres Vesper, das von Herbert Staiger geliefert wurde.

Das könnte Sie auch interessieren

Eine Herzenssache war es Bürgermeister Ragg, allen zu danken, die sich in irgendeiner Weise eingebracht haben, damit die Seniorenfeier einmal mehr zu einem so schönen, abwechslungsreichen und kurzweiligen Nachmittag werden konnte.

Das könnte Sie auch interessieren

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.