Für den schönsten Tag des Lebens soll es oft ein ganz besonderer Ort sein. Besonders dann, wenn Paare auf eine kirchliche Trauung verzichten, möchten sie vor dem Standesbeamten nicht im oftmals tristen Trauzimmer des heimischen Rathauses