Mit einer Christbaumsammelaktion füllen die Schüler der Gemeinschaftsschule Mönchweiler ihr Konto auf. An fünf Stellen in der Gemeinde konnten am Samstag, so wie hier schwungvoll von Manuel Weißhaar (rechts) unter den Augen einiger Schüler, ausgediente Weihnachtsbäume gegen eine kleine Spende abgegeben werden. Knapp 20 Schüler waren bei der Sammelaktion im Einsatz. Ihre Aktion nutzten viele Einwohner gerne, um ihren Baum unkompliziert zu entsorgen. Dank der Unterstützung der Firma Gronki fließen die Einnahmen komplett in die Kasse der Schülermitverwaltung (SMV), die damit besondere Aktionen für Schüler finanziert.