Zu einem gemeinsamen Ausflug brachen Mitglieder der evangelischen und der katholischen Kirchengemeinde aus Mönchweiler nach Alpirsbach auf. Dort erlebten die 43 Teilnehmer einen schönen und heißen Sommertag. Es bestand die Möglichkeit, einem Glasbläser bei der Arbeit zuschauen oder die Alpirsbacher Offizin mit ihren verschiedenen historischen Druckmaschinen zu besichtigen. Gerne bedruckten einige Teilnehmer einen eigenen Bierdeckel. Auch einige gedruckte Luthersprüche konnten mitgenommen werden. Alternativ bestand die Möglichkeit zur Brauereibesichtigung oder nach einer gemeinsamen Tasse Kaffee auch zur Besichtigung des Klosters mit der Klosterkirche. Zum Abschluss des Tages genossen alle gemeinsam das Abendessen. Bild: Cornelia Putschbach