Tobias Link ist seit dem 17. Februar 2014 Löffingens Bürgermeister. Jetzt informiert Link in einer Pressemitteilung, dass er auch im Anschluss an die acht Jahre dauernde Amtszeit Rathauschef bleiben möchte.

Erster Wahlgang Ende November

„Am 28. November 2021 findet der erste Wahlgang zur Wahl des Bürgermeisters der Stadt Löffingen statt. Meine Bewerbung für eine weitere Amtszeit habe ich abgegeben“, wird Tobias Link in der Mitteilung zitiert.

Tobias Link möchte auch die kommenden acht Jahre Bürgermeister der Stadt Löffingen bleiben.
Tobias Link möchte auch die kommenden acht Jahre Bürgermeister der Stadt Löffingen bleiben. | Bild: Tobias Link
„Meine Familie hat in Löffingen Wurzeln geschlagen, wir fühlen uns hier zuhause.“
Tobias Link, Bürgermeister Löffingen

Das Amt des Bürgermeisters habe er die vergangenen acht Jahre mit Freude ausgeübt. „Meine Familie hat in Löffingen Wurzeln geschlagen, wir fühlen uns hier zuhause. Mein Ziel war und ist es, dass alle Bürgerinnen und Bürger gerne hier leben und arbeiten und die Stadt dafür bestmögliche Bedingungen bietet“, so Link.

Das könnte Sie auch interessieren

An der Verfolgung dieses Ziels habe er zusammen mit dem Gemeinderat, den Mitarbeitern der Stadt und vielen Bürgern intensiv gearbeitet. Vieles sei erreicht worden. Link: „Mit Optimismus und Tatkraft will ich die vor uns liegenden Herausforderungen weiter angehen.“

Wahlkampf steht an

In den kommenden Wochen freue er sich „über jedes Gespräch und jede Rückmeldung, was Kommunalpolitik in Löffingen erreichen soll“. Seine Vorstellungen werde Tobias Link im Laufe des Wahlkampfes aufzeigen und gerne diskutieren. Informationen und Termine im Internet: www.tobias-link.de.

Das könnte Sie auch interessieren