Ab Mitte August soll der Ausbau der B 31 auf drei Fahrstreifen im Bereich zwischen Löffingen und Rötenbach fertiggestellt sein. Damit wäre dann auch das knapp vier Kilometer lange Nadelöhr beseitigt, denn aktuell fließt der Verkehr hier nur mit 30