In und um Lenzkirch
Alles aus Lenzkirch
Der Roboter „LaLego“ gewinnt den Preis für die beste technische Innovation. Valerian Cziumplik, Alexander Diehl, Rene Haberstroh und Alexander Monneret freuten sich über ihren Preis.
Lenzkirch Roboter im Wettbewerb
Innovationsgeist, Ingenieurskunst und Kreativität sind beim Roboterwettbewerb der Universität Freiburg gefragt, der gestern im Foyer der Technischen Fakultät stattfand. Der Lenzkircher Messgerätehersteller Testo AG ist Hauptsponsor des Wettbewerbs, bei dem rund 65 selbstentwickelte Roboter der Erstsemester der Studiengänge Mikrosystemtechnik, Informatik und Embedded System Engineering auf einer Rennstrecke gegeneinander antreten. „Ausgestattet mit einem knapp 250 Euro teuren Lego-Roboter-Baukasten entwickelten jeweils vier Studierende gemeinsam ihr Roboter-Fahrzeug“, informierte Testo-Sprecherin Laura Störk.