Unbekannte haben auf dem Parkplatz beim evangelischen Gemeindehaus in Schura einen Altkleidercontainer gesprengt. Laut Polizei nutzten die Täter am Neujahrstag gegen 21 Uhr einen bislang unbekannten Sprengkörper. Aufgrund der Schäden zweifeln die Ermittler daran, dass es sich um einfache Feuerwerkskörper gehandelt hat.

Anwohner gaben laut Polizei an, einen lauten Knall gehört und eine Druckwelle gespürt zu haben. Die Polizei Trossingen hat Ermittlungen wegen des Tatbestands der Herbeiführung einer Sprengstoffexplosion aufgenommen und bittet unter 07425/33866 um Hinweise zu Tatverdächtigen und einem möglichen Fahrzeug.