Eine Autofahrerin (81) war mit ihrem BMW auf der K5907 von Frittlingen Richtung Denkingen unterwegs. Aus bislang ungeklärten Gründen kam es dann an einem Feldweg zu einem Unfall mit einem Traktor. Dabei wurde der Traktor in den Straßengraben geschleudert und kippte um. Der Notarzt konnte nur noch den Tod des Traktorfahrers (85) feststellen.



Die Fahrerin des BMW wurde schwer Verletzt in eine Klinik verbracht. Die Feuerwehren aus Frittlingen und Spaichingen kümmerten sich um den Brandschutz und sicherten den Traktor. Tragisch war der Umstand, dass der Verunglückte ein Mitglied der Feuerwehr Frittlingen war.

Tiefe Betroffenheit herrschte unter den Feuerwehrkameraden, ein Seelsorger kümmerte sich um sie. Die Verkehrspolizei Zimmern ob Rottweil hat die weiteren Ermittlungen übernommen. Ein angeforderter Polizeihubschrauber fertigte Luftaufnahmen für die Verkehrspolizei an.

Die K5907 war zwischen Denkingen und Frittlingen für mehrere Stunden voll gesperrt.