Im Gepäck hatte die Sängerin, die kurz vor 21 Uhr die Bühne betrat, die Songs ihres 2015 erschienenen Best-Of-Albums Ultimate Collection.

Und schon gleich zu Anfang gabs die großen Hits das war natürlich nach dem Geschmack der Fans,die gleich mitsangen und mitklatschten.Sie feierten Anastacia,die Sängerin, die verlässlich Hits liefern kann, auch wegen ihren Mut zu ihrer Krankheitsgeschichte und auch als tolle Vollblut-Sängerin, die gestern Abend kein bisschen arrogant oder abgehoben wirkte, sondern immer den Kontakt mit den Zuschauern und ihren Fans suchte.

Sie ist eben ein Star zum anfassen.Fast zwei Stunden fegte sie wie ein Wirbelwind über die Bühne mit heißer Pop- und Soul-Musik und zum Schluss sogar für die nicht aufhörenden gröllenden Fans noch eine Zugabe.

Fazit: Sie liebt ihr Publikum, das wurde hier ganz klar deutlich. Und ihr Publikum liebt die Soul-Diva.