Unser Archivbild zeigt eine eine Leuchtschrift auf einem Polizeifahrzeug.
Deißlingen Promille-Fahrer prallt in Deißlingen auf einen Streifenwagen
Ein 19-jährige Lenker eines VW Eos ist Samstagnacht in alkoholisiertem Zustand mit einem entgegenkommenden Streifenwagen zusammengestoßen. Ein Polizeibeamter erlitt dabei leichte Verletzungen.
Region Harte Zeiten für Kriminelle? Wo die Corona-Pandemie das Land sicherer gemacht hat – und wo nicht
Die Corona-Pandemie hat auch Einfluss auf die Kriminalität im Südwesten. So mancher Krimineller hatte während der Lockdowns eine besonders schwere Zeit. Hat Corona das Land sicherer gemacht? In Teilen, wie unsere Auswertung zeigt. Manchen Machenschaften kann aber nicht mal eine Pandemie etwas anhaben.
Daten-Story Wie kriminell ist Ihr Heimatort? Finden Sie es heraus!
Schläger, Einbrecher, Diebe – Südbaden ist nicht vor Kriminellen gefeit. Wie viele Straftaten in der Region und in Baden-Württemberg in den letzten Jahren begangen wurden, haben wir für Sie aufbereitet – für jeden einzelnen Ort im Südwesten.
Villingendorf "Ich bin der, den ihr sucht": Alle Informationen zur Bluttat von Villingendorf nach der Pressekonferenz
Nach fünftägiger Flucht ist der mutmaßliche Dreifachmörder von Villingendorf gefasst worden. Die Ermittler gaben nun auf einer Pressekonferenz weitere Details bekannt. Wir waren für Sie vor Ort.
Gerold Sigg (l-r), Polizeivizepräsident des Polizeipräsidiums Tuttlingen, Kriminaloberrat Rolf Straub, Leiter der Polizeidirektion Rottweil, und Markus Walter, Leiter der SOKO "Hochwald" bei der Pressekonferenz.
Kreis Rottweil Rätselhafte Messerattacke auf Getränkemarkt-Leiter in Zimmern ob Rottweil
Polizei schließt Raub-Absicht aus: Unbekannter greift 52-Jährigen am frühen Mittwochmorgen im Leergutlager des Marktes an und flieht.
Symbolbild
Kreis Rottweil Fahranfänger schleudert mit BMW von der Straße: Drei Verletzte
Zu schnell unterwegs: 18-jähriger Fahrer wird lebensgefährlich verletzt, auch zwei weitere Insassen tragen Verletzungen davon
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».
Kreis Rottweil Dacia-Fahrer stirbt nach Frontal-Zusammenstoß mit Laster
58-Jähriger gerät zwischen Rottweil-Neufra und Wellendingen aus unklaren Gründen auf die Gegenfahrbahn und erliegt noch an der Unfallstelle seinen Verletzungen
Symbolbild
Kreis Rottweil Vor Schreck fährt BMW-Fahrerin zweimal auf denselben Laster auf
42 Jahre alte Fahrerin prallt mit ihrem Auto auf bremsenden Lastwagen und tritt dann fatalerweise aufs falsche Pedal
SÜDKURIER Online
Schramberg Diebe stehlen 40 Klarinetten und Saxophone in Schramberg
Unbekannte Täter bahnen sich den Weg mit einem Vorschlaghammer und greifen gezielt zu. Der Diebstahlsschaden beträgt rund 100 000 Euro.
SÜDKURIER Online
Rottweil 1800 Ferienzauber-Gäster lieben Giesingers „80 Millionen“
Der Sängerstar aus Karlsruhe und die bayerische Band LaBrassBanda begeistern viele beim Rottweiler Festival.
Star Max Giesinger bei seinem Auftritt im Rottweiler Kraftwerk. Bilder: Monika Marcel
Kreis Rottweil Autos geraten auf regennasser Autobahn bei zu hohem Tempo ins Schleudern
Keine Verletzten, aber älterer amerikanischer GMC erleidet Totalschaden und Mercedes wird heftig demoliert
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».
Kreis Rottweil Gegen Baum geschleudert: Autofahrer lebensgefährlich verletzt
27-Jähriger gerät zwischen Zimmern ob Rottweil und Flözlingen von der Kreisstraße und wird im Wagen eingeklemmt
Symbolbild
Horb Dreizehnjähriger Belgier bei Rückreise aus dem Urlaub auf A81 tödlich verunglückt
In der Nacht auf Sonntag kam es auf der Autobahn 81 zwischen den Anschlussstellen Empfingen und Horb zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem ein 13-Jähriger tödlich verunglückte.
Symbolbild: Rettungskräfte im Einsatz.
Rottweil Polizei sucht Zeugen: Autofahrer flüchtet nach Unfall
Nach einem Unfall auf der A 81 bei der Autobahnrastanlage Neckarburg in der Nacht zum Samstag, ist der Verursacher von der Unfallstelle geflüchtet. Ein 25 Jahre alter Autofahrer ist bei dem Unfall verletzt worden.
Bei einem Zusammenstoß auf der B 500 bei Häusern entstand laut Polizei ein Sachschaden von rund 32.000 Euro.
Kreis Rottweil Diebe stehlen drei nagelneue Wohnwagen und machen damit 100 000 Euro Beute
Dreiste Täter dringen auf Firmengelände in Deißlingen-Lauffen ein und transportieren drei hochwertige Anhänger ab
Symbolbild
Kreis Rottweil Kleintransporter rollt plötzlich los: Mehrere tausend Euro Sachschaden
18-jähriger Fahrer stellt Auto auf abschüssiger Straße ab, ohne den Wagen zu sichern – dann nimmt das Unheil seinen Lauf
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».
Kreis Rottweil 78-Jährige Autofahrerin gerät in Gegenverkehr und verletzt sich schwer
Seniorin prallt mit ihrem Wagen bei Heiligenbronn auf den Ford eines 55-Jährigen, der erhebliche Verletzungen erleidet
SÜDKURIER Online
Kreis Rottweil Kleinkind wird aus Auto geschleudert und überlebt verletzt
Der Fahrfehler einer Autofahrerin auf der Autobahn führte zu heftigem Unfall und brachte sieben Monate altes Mädchen in Gefahr. Die Autobahn musste in Richtung zeitweise voll gesperrt werden.
Symbolbild
Kreis Rottweil 42 Jahre alter Motorradfahrer stirbt nach Aufprall auf Auto
Tödlicher Unfall bei Vöhringen: Autofahrerin übersieht Motorrad beim Abbiegen und schneidet ihm den Weg ab, dann kommt es zur folgenschweren Kollision
SÜDKURIER Online
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar-Kreis Corona im Schwarzwald-Baar-Kreis: Inzidenz bei 556, über 1500 aktuell Infizierte und ein dringender Appell der Oberbürgermeister aus VS, Donaueschingen, Rottweil und Tuttlingen
Die Coronazahlen im Schwarzwald-Baar-Kreis klettern von Tag zu Tag auf ein neues Rekordniveau. Aktuell liegt die Sieben-Tages-Inzidenz bei 556,2 – ohne Ende in Sicht. Derweil fordern 19 Oberbürgermeister Südbadens von Sozialminister Manne Lucha in einem Offenen Brief "möglichst viele Mobile Impfteams".
Zwei Mobile Imfpteams betreibt das Schwarzwald-Baar-Klinikum aktuell, ein weiteres soll bald hinzukommen. 19 Oberbürgermeister aus Südbaden, darunter auch Jürgen Roth aus Villingen-Schwenningen, Erik Pauly aus Donaueschingen und Ralf Broß aus Rottweil, haben in einem Offenen Brief an Sozialminister Manne Lucha nun nach mehr Impfteams gebeten.
Rottweil Gleichberechtigung ist hier noch ein Fremdwort: Neuer Film zeigt, wie es beim Rottweiler Narrensprung zugeht
„Narren“ kommt ganz ohne Kommentar aus. Wiltrud Baier und Sigrun Köhler haben für den Dokumentarfilm über den Rottweiler Narrensprung drei Jahre lang recherchiert.
Ein Rottweiler Bettelnarr zu Besuch bei einer alten Frau. Der Film wurde auch vor Corona gedreht.
Rottweil Mutmaßlicher Mord an Mutter: Kinder erleben Todeskampf mit
Prozess gegen 36-Jährigen startet diese Woche vor dem Landgericht Rottweil. Der Mann ist angeklagt, seine frühere Lebensgefährtin mit mehreren Messestrichen getötet zu haben. Die Frau hatte sich bereits entschlossen, sich von ihm zu trennen.
Am Freitag wird das Urteil erwartet im Prozess gegen den 36-jährigen O., der seine 32-jährige Lebensgefährtin vor den Augen seiner Kinder ermordet haben soll. Die Staatsanwältin fordert in ihrem Plädoyer eine lebenslange Haftstrafe mit besonderer Schwere der Schuld.
Schwarzwald-Baar-Kreis Schwarzwald-Baar-Klinikum übernimmt mobile Impfteams vom Kreis: Was bislang über die weitere Corona-Bekämpfung sicher ist
Bis Donnerstag wurde das Kreisimpfzentrum in VS-Schwenningen vom Schwarzwald-Baar-Kreis betrieben. Angeschlossen an dieses waren auch die mobilen Impfteams. Während das KIZ nun Geschichte ist, bleiben die MIT erhalten. Zuständig für sie ist nun aber das Schwarzwald-Baar-Klinikum.
Mitte August war der Impfbus noch zu Gast am Schwarzwald-Baar-Klinikum – wie hier zu sehen. Nun gehören die mobilen Impfteams zum Zuständigkeitsbereich des Krankenhauses.
Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen Mit Ergebnissen der Bundestagswahl aus allen Gemeinden: So hat der Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen gewählt
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen. Dort folgt Maria-Lena Weiss auf Volker Kauder: Sie hat das Direktmandat der CDU im Wahlkreis verteidigt.