Unser Archivbild zeigt eine eine Leuchtschrift auf einem Polizeifahrzeug.
Deißlingen Promille-Fahrer prallt in Deißlingen auf einen Streifenwagen
Ein 19-jährige Lenker eines VW Eos ist Samstagnacht in alkoholisiertem Zustand mit einem entgegenkommenden Streifenwagen zusammengestoßen. Ein Polizeibeamter erlitt dabei leichte Verletzungen.
Region Harte Zeiten für Kriminelle? Wo die Corona-Pandemie das Land sicherer gemacht hat – und wo nicht
Die Corona-Pandemie hat auch Einfluss auf die Kriminalität im Südwesten. So mancher Krimineller hatte während der Lockdowns eine besonders schwere Zeit. Hat Corona das Land sicherer gemacht? In Teilen, wie unsere Auswertung zeigt. Manchen Machenschaften kann aber nicht mal eine Pandemie etwas anhaben.
Daten-Story Wie kriminell ist Ihr Heimatort? Finden Sie es heraus!
Schläger, Einbrecher, Diebe – Südbaden ist nicht vor Kriminellen gefeit. Wie viele Straftaten in der Region und in Baden-Württemberg in den letzten Jahren begangen wurden, haben wir für Sie aufbereitet – für jeden einzelnen Ort im Südwesten.
Kreis Rottweil Rätselhafter Sprung in den Neckar bringt 14-Jährige in Lebensgefahr
Zwei Mädchen fallen in Sulz am Neckar mit unkontrolliertem Verhalten auf – am Ende landen beide sowie eine Zeugin im Krankenhaus
Symbolbild: Rettungskräfte im Einsatz.
Deißlingen Streit um Dixi-Klo: Bauarbeiter geht mit Winkelschleifer auf Kontrahenten los
Zwei benachbarte Baustellen, aber nur eine hat eine Toilette: Dringendes Bedürfnis lässt die Nerven eines 43-Jährigen durchgehen
Symbolbild
Deißlingen Angeblicher Überfall auf jungen Jogger bei Deißlingen entpuppt sich als Lüge
Räubergeschichte war nur ausgedacht: Ermittler werfen 19-Jährigem jetzt das strafbare Vortäuschen einer Straftat vor.
SÜDKURIER Online
Kreis Rottweil Pilotin von Motorsegler bei Notlandung bei Sulz-Bergfelden schwer verletzt
Weil die Aufwinde nicht mehr zum Segelflug gereicht haben, musste eine Pilotin in der Nähe eines Kreisverkehr zwischen Bergfelden und Sulu am Neckar notlanden. Sie verletzte sich dabei schwer.
SÜDKURIER Online
Zimmern ob Rottweil Einbrecher plündern Baustelle: Geräte im Wert von 33 000 Euro weg
Hochwertige Meßgeräte, Maschinen, Werkzeug und Baumaterial in Zimmern ob Rottweil aus aufgebrochenen Containern gestohlen
SÜDKURIER Online
Rottweil Behörde deckt im Kreis Rottweil Fall von Tierhortung auf
Im Kreis Rottweil haben die Behörden 206 Tiere aus zwei Häusern befreit. Darunter waren 109 Katzen, außerdem Kaninchen, Schafe, Ziegen, Hühner, Wachteln, Enten und ein Hund.
Symbolbild
Trichtingen Totalschaden zwischen Trichtingen und Autobahn - Fahrerin leicht verletzt
Mit glücklicherweise nur leichten Verletzungen konnte die 28-jährige Fahrerin eines Seats am Samstagmorgen kurz vor der Autobahnbrücke aus ihrem völlig demolierten Wagen aussteigen.
Ein Warndreieck mit dem Schriftzug «Unfall».
Zimmern Viele Hände machen in Zimmern das Dorf sauber
Ortschaftsrat und Angler aus Villingen mobilisieren gemeinsam zahlreiche freiwillige Saubermänner für den Landschaftsputz.
Viele Freiwillige aller Altersklassen helfen in Zimmern bei der Landschaftsputzete der Anglergesellschaft Villingen und des Ortschaftsrates mit. Bild: Franz Dreyer
Eschbronn 75-jähriger Pedelec-Fahrer wird bei Zusammenstoß mit Lkw getötet
Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es am Donnerstagnachmittag gegen 14:30 Uhr in Eschbronn, auf der Kreisstraße zwischen den Teilgemeinden Schönbronn und Mariazell.
Symbolbild: Rettungskräfte im Einsatz.
Rottweil Rottweiler Testturm zieht im ersten halben Jahr nach Eröffnung 60.000 Besucher an
Im ersten halben Jahr nach der Eröffnung der Aussichtsplattform am Testturm für Aufzüge in Rottweil haben knapp 60.000 Besucher den Blick aus der Höhe genossen. Mit Videos!
Der Testturm von Thyssenkrupp in Rottweil.
Schwarzwald-Baar Birgit Hakenjos-Boyd als erste Frau an die Spitze der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg gewählt
Große Mehrheit in der Vollversammlung der Industrie- und Handelskammer stimmt für die Unternehmerin aus Villingen-Schwenningen. Ihr Vorgänger Dieter Teufel wird zum IHK-Ehrenpräsidenten ernannt.
Das Logo einer neuen IHK-Kampagne soll zeigen, dass die IHK mit Gemeinschaftsgeist vorangehen will: IHK-Hauptgeschäftsführer Thomas Albiez, die neue Präsidentin der Kammer, Birgit Hakenjos-Boyd, und der bisherige IHK-Präsident Dieter Teufel.
Kreis Rottweil Rätsel um bedrängte Frau in Gewerbegebiet
Unbekannte Fahrzeuginsassen sollen eine Frau am vergangenen Freitag "körperlich angegangen" haben – nun sucht die Polizei nach Zeugen
Symbolbild
Kreis Rottweil Haft für den Besitzer von 4000 kinderpornografischen Bildern
Ein 57 Jahre alter Mann aus dem Raum Oberndorf ist zu eineinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden – und muss sich nach dem Fund weiterer Bilder bei ihm zu Hause auf einen erneuten Prozess einstellen.
Symbolbild
Kreis Rottweil Brand in Eschbronn löst Großeinsatz der Feuerwehr aus
Eine ältere Frau hat am späten Nachmittag in Eschbronn-Mariazell einen Ofen anzünden wollen, dabei ist es zu einer Verpuffung gekommen. Feuerwehrleute aus Eschbronn, Dunningen und Schramberg hatten den Brand relativ rasch unter Kontrolle.
In Eschbronn-Mariazell musste die Feuerwehr zu einem Großeinsatz ausrücken.
Kreis Rottweil Gefängnisstrafe für Besitz tausender Kinderpornografie-Bilder
Ein 57 Jahre alter Mann aus dem Raum Oberndorf ist zu eineinhalb Jahren Gefängnis verurteilt worden – und muss sich nach dem Fund weiterer Bilder bei ihm zu Hause auf einen erneuten Prozess einstellen
Symbolbild
Deißlingen/Lauffen, B27 Alkoholisierte Autofahrerin gerät auf schneeglatter Straße ins Schleudern, streift einen Omnibus und flüchtet
Eine alkoholisierte 27-jährige Frau ist am frühen Sonntagmorgen, kurz nach 01.30 Uhr, auf dem Weg von Deißlingen in Richtung Rottweil auf der zu dieser Zeit winterglatten Bundesstraße 27 ins Schleudern geraten, hat dabei einen entgegenkommenden Omnibus gestreift und ist anschließend geflüchtet.
Symbolbild
Fluorn-Winzeln Zwei verletzte Personen und rund 22.000 Euro Sachschaden
Zwei verletzte Personen und rund 22.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Freitag, gegen 10 Uhr, zwischen Winzeln und Fluorn.
Symbolbild
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar-Kreis Corona im Schwarzwald-Baar-Kreis: Inzidenz bei 556, über 1500 aktuell Infizierte und ein dringender Appell der Oberbürgermeister aus VS, Donaueschingen, Rottweil und Tuttlingen
Die Coronazahlen im Schwarzwald-Baar-Kreis klettern von Tag zu Tag auf ein neues Rekordniveau. Aktuell liegt die Sieben-Tages-Inzidenz bei 556,2 – ohne Ende in Sicht. Derweil fordern 19 Oberbürgermeister Südbadens von Sozialminister Manne Lucha in einem Offenen Brief "möglichst viele Mobile Impfteams".
Zwei Mobile Imfpteams betreibt das Schwarzwald-Baar-Klinikum aktuell, ein weiteres soll bald hinzukommen. 19 Oberbürgermeister aus Südbaden, darunter auch Jürgen Roth aus Villingen-Schwenningen, Erik Pauly aus Donaueschingen und Ralf Broß aus Rottweil, haben in einem Offenen Brief an Sozialminister Manne Lucha nun nach mehr Impfteams gebeten.
Rottweil Gleichberechtigung ist hier noch ein Fremdwort: Neuer Film zeigt, wie es beim Rottweiler Narrensprung zugeht
„Narren“ kommt ganz ohne Kommentar aus. Wiltrud Baier und Sigrun Köhler haben für den Dokumentarfilm über den Rottweiler Narrensprung drei Jahre lang recherchiert.
Ein Rottweiler Bettelnarr zu Besuch bei einer alten Frau. Der Film wurde auch vor Corona gedreht.
Rottweil Mutmaßlicher Mord an Mutter: Kinder erleben Todeskampf mit
Prozess gegen 36-Jährigen startet diese Woche vor dem Landgericht Rottweil. Der Mann ist angeklagt, seine frühere Lebensgefährtin mit mehreren Messestrichen getötet zu haben. Die Frau hatte sich bereits entschlossen, sich von ihm zu trennen.
Am Freitag wird das Urteil erwartet im Prozess gegen den 36-jährigen O., der seine 32-jährige Lebensgefährtin vor den Augen seiner Kinder ermordet haben soll. Die Staatsanwältin fordert in ihrem Plädoyer eine lebenslange Haftstrafe mit besonderer Schwere der Schuld.
Schwarzwald-Baar-Kreis Schwarzwald-Baar-Klinikum übernimmt mobile Impfteams vom Kreis: Was bislang über die weitere Corona-Bekämpfung sicher ist
Bis Donnerstag wurde das Kreisimpfzentrum in VS-Schwenningen vom Schwarzwald-Baar-Kreis betrieben. Angeschlossen an dieses waren auch die mobilen Impfteams. Während das KIZ nun Geschichte ist, bleiben die MIT erhalten. Zuständig für sie ist nun aber das Schwarzwald-Baar-Klinikum.
Mitte August war der Impfbus noch zu Gast am Schwarzwald-Baar-Klinikum – wie hier zu sehen. Nun gehören die mobilen Impfteams zum Zuständigkeitsbereich des Krankenhauses.
Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen Mit Ergebnissen der Bundestagswahl aus allen Gemeinden: So hat der Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen gewählt
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen. Dort folgt Maria-Lena Weiss auf Volker Kauder: Sie hat das Direktmandat der CDU im Wahlkreis verteidigt.