Unser Archivbild zeigt eine eine Leuchtschrift auf einem Polizeifahrzeug.
Deißlingen Promille-Fahrer prallt in Deißlingen auf einen Streifenwagen
Ein 19-jährige Lenker eines VW Eos ist Samstagnacht in alkoholisiertem Zustand mit einem entgegenkommenden Streifenwagen zusammengestoßen. Ein Polizeibeamter erlitt dabei leichte Verletzungen.
Region Harte Zeiten für Kriminelle? Wo die Corona-Pandemie das Land sicherer gemacht hat – und wo nicht
Die Corona-Pandemie hat auch Einfluss auf die Kriminalität im Südwesten. So mancher Krimineller hatte während der Lockdowns eine besonders schwere Zeit. Hat Corona das Land sicherer gemacht? In Teilen, wie unsere Auswertung zeigt. Manchen Machenschaften kann aber nicht mal eine Pandemie etwas anhaben.
Daten-Story Wie kriminell ist Ihr Heimatort? Finden Sie es heraus!
Schläger, Einbrecher, Diebe – Südbaden ist nicht vor Kriminellen gefeit. Wie viele Straftaten in der Region und in Baden-Württemberg in den letzten Jahren begangen wurden, haben wir für Sie aufbereitet – für jeden einzelnen Ort im Südwesten.
Eilmeldung Wie das Netz Flüchtlinge zu Syphilis-Sündenböcken macht
Im Kreis Rottweil steigen wie überall die Fallzahlen der gemeldeten Geschlechtskrankheit – allein: Mit dem Zuzug von Flüchtlingen hat das laut Gesundheitsamt nichts zu tun. Auch wenn Facebook-User das gerne mutmaßen.
Heinz Joachim Adam leitet das Gesundheitsamt Rottweil. <em>Bild: Martin Himmelheber</em>
Kreis Rottweil Temposünder entpuppt sich als Drogenkonsument ohne Führerschein
Erst mit einer gewissen Hartnäckigkeit ist die Polizei einem Autofahrer auf die Schliche gekommen, was dieser so alles auf dem Kerbholz hat.
Symbolbild
Wehingen Kurioser Unfall durch Notbremsung eines Tanklastzuges bei Wehingen
Zu einem kuriosen Unfall kam es am Mittwoch auf der Kreisstraße 5904, zwischen Wehingen und Böttingen im Kreis Tuttlingen. Durch die Notbremsung eines Tanklastzuges wurde dessen Anhänger mehrere Meter angehoben. Zu einer Gewässerverunreinigung kam es nicht.
Kreis Rottweil Riskantes Überholmanöver und Unfallflucht: Polizei fahndet nach Schweizer Motorradfahrer
Ein unbekannter Motorradfahrer hat einem Mercedes bei mehr als 200 Stundenkilometern auf der Autobahn zwischen Rottweil und Oberndorf einen Außenspiegel abgefahren. Danach ist er geflüchtet. Die Polizei fahndet nun nach dem Motorradfahrer mit Züricher Kennzeichen.
Symbolbild
Kreis Rottweil Ermittler vermuten ein Familiendrama hinter Oberndorfer Bluttat
Familienvater tot, Ehefrau und Sohn schwer verletzt: Polizei und Staatsanwaltschaft setzen Untersuchung der schrecklichen Entdeckung vom Sonntagvormittag fort
SÜDKURIER Online
Dornhan Podium bei Fastnachtsveranstaltung umgeweht - vier Menschen verletzt
Umgestürzte Bäume und lahmgelegte Züge: Sturmtief «Thomas» braust vor allem über Nordrhein-Westfalen, mehrere Bäume stürzen auf Züge. Ein umgestürztes Podium verletzte vier Menschen im Kreis Rottweil bei einer Fastnachtsveranstaltung.
Kräftige Sturmböen entwurzelten auch im baden-württembergischen Ulm Bäume. Foto: Ralf Zwiebler
Kreis Rottweil Unerwarteter Ärger für Anzeigenerstatter
Ein Autofahrer hat am Dienstagabend eine Unfallfluchtanzeige gegen einen Unbekannten erstattet – und hat sich dabei selbst ein Strafverfahren eingebrockt, weil er offenbar unter starkem Alkoholeinfluss mit seinem Auto unterwegs war.
Symbolbild
Kreis Rottweil Attacke auf Joggerin: Schuldfähigkeit des Tatverdächtigen wird überprüft
Ein Haftrichter hat nach dem blutigen Angriff auf eine Joggerin Haftbefehl gegen einen 23 Jahre alten Mann wegen versuchten Totschlags erlassen. Dieser ist weitgehend geständig. Es bestehen aber Zweifel an dessen Schuldfähigkeit.
Symbolbild
Kreis Rottweil Junger Mann nach brutalem Überfall auf Joggerin festgenommen
Ermittlungen wegen versuchten Mordes: Ein 23-Jähriger soll eine Frau bei Schiltach am Sonntagvormittag mit einem Schlagwerkzeug schwer verletzt haben und geflohen sein. Die Polizei löst eine Großfahndung aus und fasst ihn auf der Flucht.
Der Tatort
Kreis Rottweil Massive Nötigung: Audi drängelt hinter Mercedes bei 180 Stundenkilometern
Polizei fahndet nach ungeduldigem Fahrer, der zu allem Überfluss auch noch den Mittelfinger zeigte.
Drängler auf der Autobahn (Symbolbild).
Kreis Rottweil Ohne Führerschein und unter Drogen: 17-jähriger Rollerfahrer liefert sich Verfolgungsjagd mit der Polizei
Ein 17-jähriger Rollerfahrer hat sich am Freitagabend eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert, bei der er selbst sowie zwei Beamte verletzt wurden.
Symbolbild
Eilmeldung Rolletag in Hardt lockt 2000 Besucher - Hier gibt's alle Bilder
Den Fasnetauftakt der Katzenzunft in Hardt ließen sich am Dienstag rund 2000 Besucher nicht entgehen. Die Zeromonie, der Umzug und die anschließende Party in der Halle waren gut besucht. Hier gibt's alle Bilder!
Kreis Rottweil Sportflugzeug-Pilot bei Notlandung verletzt
Treibstoffmangel zwingt einen 54-Jährigen zum Abbruch seines Fluges, der einem Acker bei Eschbronn-Mariazell endet. Das einmotorige Flugzeug erleidet einen Totalschaden.
Symbolbild
Kreis Rottweil Tempokontrolle an der Autobahn 81 wird zum Blitzgewitter
Verkehrspolizei erwischt 2115 Temposünder an Autobahnbaustelle bei Oberndorf unter 6149 kontrollierten Fahrern. Der schlimmste Raser fährt mit 153 Stundenkilometern durch den Tempo-80-Abschnitt
Symbolbild
Kreis Rottweil Plötzlich Feuer im Auto: Vier Menschen bei Fahrzeugbrand zum Teil schwer verletzt
Ein Ehepaar ist mit dem 80 Jahre alten Onkel unterwegs, als es im Wagen zu brennen beginnt: Die Fahrzeuginsassen können sich gerade noch retten. Das Ehepaar wird schwer, der 80-Jährige lebensgefährlich verletzt. Auch ein Ersthelfer erleidet Brandverletzungen.
Symbolbild
Kreis Rottweil Betrüger geben sich erneut als Polizisten aus
Diese falschen Polizisten sind echte Betrüger: Schon wieder haben sich bislang unbekannte Täter in der Region als zivile Polizeibeamte ausgegeben, um bei Autofahrern Geld zu erschwindeln.
So sieht ein echter Polizeidienstausweis ais: Das Dokument sollte man sich gerade von vermeintlichen Beamten in Zivilkleidung stets zeigen lassen.
Kreis Rottweil 22-Jähriger liefert sich wilde Verfolgungsjagd in Vöhringen mit der Polizei
Ein junger Autofahrer flieht in Panik vor einer Polizeikontrolle in Vöhringen und richtet viel Schaden an.
Symbolbild
Landkreis & Umgebung
Schwarzwald-Baar-Kreis Corona im Schwarzwald-Baar-Kreis: Inzidenz bei 556, über 1500 aktuell Infizierte und ein dringender Appell der Oberbürgermeister aus VS, Donaueschingen, Rottweil und Tuttlingen
Die Coronazahlen im Schwarzwald-Baar-Kreis klettern von Tag zu Tag auf ein neues Rekordniveau. Aktuell liegt die Sieben-Tages-Inzidenz bei 556,2 – ohne Ende in Sicht. Derweil fordern 19 Oberbürgermeister Südbadens von Sozialminister Manne Lucha in einem Offenen Brief "möglichst viele Mobile Impfteams".
Zwei Mobile Imfpteams betreibt das Schwarzwald-Baar-Klinikum aktuell, ein weiteres soll bald hinzukommen. 19 Oberbürgermeister aus Südbaden, darunter auch Jürgen Roth aus Villingen-Schwenningen, Erik Pauly aus Donaueschingen und Ralf Broß aus Rottweil, haben in einem Offenen Brief an Sozialminister Manne Lucha nun nach mehr Impfteams gebeten.
Rottweil Gleichberechtigung ist hier noch ein Fremdwort: Neuer Film zeigt, wie es beim Rottweiler Narrensprung zugeht
„Narren“ kommt ganz ohne Kommentar aus. Wiltrud Baier und Sigrun Köhler haben für den Dokumentarfilm über den Rottweiler Narrensprung drei Jahre lang recherchiert.
Ein Rottweiler Bettelnarr zu Besuch bei einer alten Frau. Der Film wurde auch vor Corona gedreht.
Rottweil Mutmaßlicher Mord an Mutter: Kinder erleben Todeskampf mit
Prozess gegen 36-Jährigen startet diese Woche vor dem Landgericht Rottweil. Der Mann ist angeklagt, seine frühere Lebensgefährtin mit mehreren Messestrichen getötet zu haben. Die Frau hatte sich bereits entschlossen, sich von ihm zu trennen.
Am Freitag wird das Urteil erwartet im Prozess gegen den 36-jährigen O., der seine 32-jährige Lebensgefährtin vor den Augen seiner Kinder ermordet haben soll. Die Staatsanwältin fordert in ihrem Plädoyer eine lebenslange Haftstrafe mit besonderer Schwere der Schuld.
Schwarzwald-Baar-Kreis Schwarzwald-Baar-Klinikum übernimmt mobile Impfteams vom Kreis: Was bislang über die weitere Corona-Bekämpfung sicher ist
Bis Donnerstag wurde das Kreisimpfzentrum in VS-Schwenningen vom Schwarzwald-Baar-Kreis betrieben. Angeschlossen an dieses waren auch die mobilen Impfteams. Während das KIZ nun Geschichte ist, bleiben die MIT erhalten. Zuständig für sie ist nun aber das Schwarzwald-Baar-Klinikum.
Mitte August war der Impfbus noch zu Gast am Schwarzwald-Baar-Klinikum &ndash; wie hier zu sehen. Nun gehören die mobilen Impfteams zum Zuständigkeitsbereich des Krankenhauses.
Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen Mit Ergebnissen der Bundestagswahl aus allen Gemeinden: So hat der Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen gewählt
Alle Wahlzettel sind ausgezählt. Wie haben die Parteien im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen abgeschnitten? Wer sind die Gewinner und Verlierer? Hier erfahren Sie alle Ergebnisse der Bundestagswahl im Wahlkreis Rottweil-Tuttlingen. Dort folgt Maria-Lena Weiss auf Volker Kauder: Sie hat das Direktmandat der CDU im Wahlkreis verteidigt.