Dabei ist die Abteilung auf die Einnahmen bei solchen Aktionen angewiesen, sagen Schriftführer Torsten Bauer sowie Abteilungskommandant Ronny Thome.

Immer wieder aufkommender Regen lief die Kundschaft im Nassen stehen. Es war nicht so, wie in den Vorjahren mit Sonnenschein und warmer Witterung.
Immer wieder aufkommender Regen lief die Kundschaft im Nassen stehen. Es war nicht so, wie in den Vorjahren mit Sonnenschein und warmer Witterung. | Bild: Werner Mueller

So werden zum Beispiel die Getränke für die Wehrleute bei Einsätzen aus dem Erlös des Flohmarktes beschafft. Vor allem Atemschutzträger benötigen nach ihrem Einsatz viel Flüssigkeit. Auch in den Fahrzeugen lagern stets Wasserflaschen, so die Wehrmänner.

Geöffnete Rollos geben den Blick auf die Ausrüstung des Hilfeleistungs-Löschfahrzeugs frei.
Geöffnete Rollos geben den Blick auf die Ausrüstung des Hilfeleistungs-Löschfahrzeugs frei. | Bild: Werner Mueller

Der Flohmarkt dient auch auch dazu sich zu präsentieren und neue Mitglieder zu werben. Das Einsatzgebiet hat sich mehr in Richtung Hilfeleistung verändert. Vor allem Verkehrsunfälle und die mit den damit verbundenen Erlebnissen belasten die Psyche.

Torsten Bauer von der Feuerwehr Königsfeld zeigt interessierten Besuchern Ausrüstungsteile der Königsfelder Feuerwehr welche auf dem HLF (Hilfeleistungslöschfahrzeug) vorhanden sind.
Torsten Bauer von der Feuerwehr Königsfeld zeigt interessierten Besuchern Ausrüstungsteile der Königsfelder Feuerwehr welche auf dem HLF (Hilfeleistungslöschfahrzeug) vorhanden sind. | Bild: Werner Mueller

„Manchmal brauchen dann auch Helfer Hilfe“, sagt Ronny Thome. Derzeit hat die Feuerwehr 14 Mitglieder im aktiven Dienst, darunter zwei Frauen.

Zwei Mädchen und zehn Buben bilden die Jugendabteilung.

Früh übt sich, wer einmal aktiven Dienst bei der Feuerwehr aufnehmen will. Im Bild von links Svea Bauer und Lydia Thome.
Früh übt sich, wer einmal aktiven Dienst bei der Feuerwehr aufnehmen will. Im Bild von links Svea Bauer und Lydia Thome. | Bild: Werner Mueller

Weitere Bilder:

Nur wenige Menschen nahmen Notiz vom Flohmarkt der Feuerwehr Königsfeld. Die Mädchen im Vordergrund durchsuchen das CD Angebot am Stand.
Nur wenige Menschen nahmen Notiz vom Flohmarkt der Feuerwehr Königsfeld. Die Mädchen im Vordergrund durchsuchen das CD Angebot am Stand. | Bild: Werner Mueller
Peter und Jeanette Biermann begutachten goldene Manschettenknöpfe.
Peter und Jeanette Biermann begutachten goldene Manschettenknöpfe. | Bild: Werner Mueller
Wenige Flohmarktbesucher lassen Platz vor den Verkaufstischen. Vor dem Kauf steht ausgiebiges Begutachten des ausgelegten Angebots.
Wenige Flohmarktbesucher lassen Platz vor den Verkaufstischen. Vor dem Kauf steht ausgiebiges Begutachten des ausgelegten Angebots. | Bild: Werner Mueller
Immer wichtiger sind hydraulisch angetriebene Geräte wie der Spreizer, hinten und die Schere. Mit beiden Geräten werden Autos geöffnet um Verletzte zu bergen.
Immer wichtiger sind hydraulisch angetriebene Geräte wie der Spreizer, hinten und die Schere. Mit beiden Geräten werden Autos geöffnet um Verletzte zu bergen. | Bild: Werner Mueller