Für die kommenden drei Monate bleibt die Nikolauskirche in Buchenberg eingerüstet. Turm und Dach müssen mit neuen Schindeln gedeckt werden. Dies ist erforderlich, nachdem festgestellt wurde, dass es mit Flickwerk nicht getan ist. Nach Abschluss der Renovierung zeigt sich das 1000 Jahre alte Kirchlein wieder in neuem Glanz.

Bild: Werner Müller
Bild: Werner Müller
Bild: Werner Müller