Langer SonntagDas kennt Manuel Stärk eigentlich überhaupt nicht. Viel freie Zeit an einem Wahlsonntag. „Bisher habe ich da eigentlich immer arbeiten müssen“, sagte Stärk, als er bei der Donauhalle eintraf. Ja bis Samstagabend war der