Am Mittwoch hatte der Landkreis Tuttlingen 27 positive Fälle zu verzeichnen. Acht von 35 Kreisgemeinden sind betroffen; darunter auch Immendingen mit drei Fällen. Immendingen verzeichnet aktuell 14 Corona-Infektionen, Geisingen gleichbleibend neun.

Das könnte Sie auch interessieren

Genesen ist in Kreis eine weitere Person. Zwölf Covid-19-Patienten befinden sich im Klinikum, davon drei auf der Intensivstation. In den Pflegeheimen sind derzeit 13 Bewohner und 20 Mitarbeiter infiziert. Es konnten neun weitere Fälle der britische Mutation nachgewiesen werden. Von 138 akuten Fällen im Kreis werden 40 der Mutation zugeordnet.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Inzidenzzahl für den Landkreis liegt bei 74. Am Donnerstag wird sie bei 78 liegen.