Die Hattinger Kinder profitieren von der Neuanlage der vier neuen Bauplätze auf dem Kirchstraßenareal in der Ortsmitte. Nach der nahezu fertiggestellten Erschließung des neuen Baugeländes wird noch ein kleiner Teil der Fläche des ehemaligen Abrissgrundstücks der Außenanlage des Kindergartens St. Bernhard zugeschlagen. Das Gelände soll hergerichtet und umzäunt sowie mit einer neuen Gerätehütte versehen werden. Die Maßnahme ist Teil der Anmeldungen, die der Ortschaftsrat Hattingen am Mittwoch für den Haushaltsplan 2021 der Gemeinde Immendingen beschloss.

Bürgermeister Manuel Stärk zu Besuch

Coronabedingt traf sich das Gremium nicht am üblichen Sitzungsort im Rathaus, sondern tagte im größeren Versammlungsraum der Witthohhalle. Erstmals hieß Ortsvorsteher Roland Leiber Bürgermeister Manuel Stärk bei der Sitzung willkommen. Auf Leibers Vorschlag hin wurden neben den Arbeiten im Kindergarten folgende Maßnahmen und Investitionen für Hattingen vorgeschlagen: Die Restzahlung für das neue Geschirr in der Witthohhalle, der Kauf einer Reinigungs-Maschine für die Küche der Halle, die Platzgestaltung bei den neuen Erd-Urnengräbern auf dem Friedhof, das Anbringen eines Verkehrsspiegels an der Ecke Hegau-/Breite Straße und die Restsanierung in den Umkleidekabinen des Sportheims. Zudem kam aus dem Ortschaftsrat der Verweis auf einen Beschluss im Feuerwehrausschuss, wonach die Anschaffung eines neuen Mannschaftstransportwagens für die Feuerwehr Hattingen notwendig werde.

Glasfaser zunächst in anderen Ortsteilen

Wie Ortstvorsteher Leiber informierte, sei die Ausweisung von Tempo-30-Zonen in den Hattinger Seitenstraßen abgeschlossen. Die Stromversorgung des Kirchstraßenareals erfolge über einen Mast. Für Gas- und Breitbandversorgung gebe es Leerrohre. Laut Bürgermeister Stärk investiert die Gemeinde Immendingen derzeit in Millionenhöhe in die Glasfaserverkabelung. Die Gewerbegebiete seien angeschlossen. Was die Ortsbereiche angehe, gelte Hattingen über die Telekom noch als versorgt, so dass man sich bei der Glasfaserversorgung zunächst um Ortsteile wie Mauenheim, Hintschingen oder Bachzimmern kümmern werde.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €