Sechs Kandidaten der SPD-Ortsvereine aus Immendingen und Geisingen bewerben sich am Sonntag, 26. Mai, bei den Kommunalwahlen im Wahlkreis VII um einen Sitz im Tuttlinger Kreistag. Bei den Bewerbern handelt es sich um drei Frauen und drei Männer.

Christa Krebs aus Immendingen ist bereits amtierende Kreisrätin und tritt ein weiteres Mal für das Amt an. Nominiert wurden die Kreistagskandidaten bei einer Versammlung der beiden SPD-Ortsvereine in Immendingen.

Als Versammlungsleiterin des Treffens fungierte Christa Krebs, die auch Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Immendingen ist. Wie sie erläuterte, bilden Immendingen und Geisingen bei der Kreistagswahl den Wahlkreis VII. "Für diesen Wahlkreis werden vier Kreisräte als Vertreter gewählt und eineinhalb Mal so viele Bewerber dürfen nominiert werden, also sechs", erklärte Krebs weiter.

Derzeit sitzen als Kreisräte die Bürgermeister Markus Hugger (Immendingen) und Walter Hengstler (Geisingen) für die CDU, Christa Krebs für die SPD und Paul Haug (Geisingen) für die FDP im Kreistag.

Das könnte Sie auch interessieren

Für die Nominierung der SPD-Kreistagskandidaten wurden bei der Versammlung zunächst Mitglieder gewählt, die sich um die Wahlregularien und die ordnungsgemäße Wahl kümmern. Dies waren neben der Versammlungsleiterin noch Sabine und Manfred Heise, Hans-Peter Neumann, Horst Schmeer und Peter Glökler.

Danach beschlossen die Mitglieder, die Kreistagskandidaten im Block, also auf einer gemeinsamen Liste zu wählen. Vorgeschlagen wurde, Christa Krebs auf den ersten Listenplatz zu stellen, danach im Wechsel zwischen Immendingen und Geisingen Horst Schmeer, Iryna Lierheimer, Irene Stahnke, Peter Glökler und Bernhard Huber.

Vor der Wahl stellten sich die Kandidaten vor: Christa Krebs ist Rentnerin, 72 Jahre alt, Kreisrätin, ehemals langjährige Gemeinderätin und SPD-Vorsitzende; Horst Schmeer ist Rentner, 65 Jahre alt, seit 2000 SPD-Vorsitzender in Geisingen und kandidiert zum dritten Mal für den Kreistag:

Iryna Lierheimer ist Sozialpädagogin, 43 Jahre alt und kandidiert zum ersten Mal für den Kreistag; Irene Stahnke ist Rentnerin, 74 Jahre alt und war 25 Jahre lang als Kommunalpolitikerin im Gutmadinger Ortschafts- und im Geisinger Gemeinderat tätig; Peter Glökler ist Rentner, 66 Jahre alt und seit 15 Jahren im Immendinger Gemeinderat; Bernhard Huber ist ebenfalls Rentner, 68 Jahre alt und war lange Jahre bis 2014 in der Kommunalpolitik aktiv, als Gutmadinger Ortsvorsteher, Ortschaftsrat und Geisinger Stadtrat. Die Kandidaten wurden bei der Versammlung einstimmig für die SPD-Liste gewählt.