Eine mitreißende Show aus internationaler Mode und Musik begeisterte bei der fünften Immendinger „Fashion Night“ das große Publikum in der Donauhalle. Während des dreistündigen Programms präsentierten die Models auf dem roten Teppich aktuelle Damenkleidung, Abend- und Brautmode, Schuhe und Schmuck.

Bei den Showbeiträgen lag der Schwerpunkt auf US-amerikanischer Musik, da das diesjährige Motto der Fashion Night „Country“ lautete. Mit der fünften Benefiz-Modeschau wird die österreichische Organisation „Engel helfen“ unterstützt.

Veranstalter des Abends waren wieder die Immendinger Ärztin Katharina Wroblewska, ihr Mann Olaf Wübbe und die Beautyclinic.

  • Donauhalle im Country-Schmuck: Das Thema der Modenacht wurde schon beim Betreten der Donauhalle deutlich, die mit Strohballen und herbstlichen Blumen geschmückt war, was die ländliche Umgebung und die Jahreszeit widerspiegelte. Eine Videobotschaft der Österreicherin Sabine Häupl, die ihre Organisation aus Krankheitsgründen nicht bei der Fashion Night vertreten konnte, eröffnete den Abend, ehe Sänger Kenneth King und seine Schwester Cathy Martinez für den musikalischen Start sorgten. Die erste Modevorführung, die von den Models barfuß gezeigt wurde, präsentierte Schuhschmuck von Baumondi, München. Nach einer weiteren Showeinlage sahen die Gäste Schmuck der Glasperlenwerkstatt Talheim. Bundeswettbewerbgewinnerin Selin Yavuz begeisterte das Publikum mit ihrer Stimme.
Mode internationaler Designer und heimischer Modehäuser wird bei der Immendinger Fashion Night präsentiert.Das Publikum ist vom dreistündigen Programm mit Showeinlagen begeistert. Der Erlös des Abends fließt an die Aktion „Engel helfen“.
Mode internationaler Designer und heimischer Modehäuser wird bei der Immendinger Fashion Night präsentiert.Das Publikum ist vom dreistündigen Programm mit Showeinlagen begeistert. Der Erlös des Abends fließt an die Aktion „Engel helfen“. | Bild: Jutta Freudig
  • Verein „Frauen in Not“ hilft: Als Vorsitzende des Vereins „Frauen in Not“, der seit der ersten Modenacht vor fünf Jahren Frauenprojekte unterstützt, informierte Katharina Wroblewska über die Organisation, die 2019 mit dem Erlös der Fashion Night gefördert wird. Die Aktion „Engel helfen“ kümmert sich um Frauen in finanziellen Notlagen und hilft ihnen und ihren Kindern im täglichen Leben. Wroblewska: „Alles Geld, was heute Abend eingenommen wird, reichen wir an diese Hilfsaktion weiter.“ Vor der Pause erlebte das Publikum noch den musikalischen Überraschungsgast Cindy, die topaktuelle Mode von Rezzi‘s Loft aus Tuttlingen, Sänger Christoph Maybach und hinreißende Abend- und Brautmode der irischen Designerin Barbara Kosznik.
  • Faszination auf dem Laufsteg: Ihren ersten von zwei musikalischen Auftritten hatte Veranstalterin Katharina Wroblewska zusammen mit Daria gleich zu Beginn des zweiten Programmteils. Mode für die selbstbewusste Frau präsentierte das Modehaus „Just Fashion“ aus München, ehe mit einer Präsentation festlicher Kleider das Trossinger „Modehaus Islana“ zum Zug kam. Auch nach der Pause beeindruckten Sänger Christoph Maybach sowie Kenneth King und Cathy Martinez, die unter anderem Songs von Tina Turner und Whitney Houston beitrug, in den Showteilen. Als abschließenden Höhepunkt sah das Publikum noch Mode von Designerin Hosana Charmite aus München. Den musikalischen Abschlussakzent setzten Kenneth King und Katharina Wroblewska mit dem Lied „Summerwine“. Zum Finale kamen noch einmal alle Mitwirkenden der fünften Fashion Night auf die Bühne der Donauhalle und stimmten gemeinsam in den von Kenneth King, Christoph Maybach und Cathy Martinez gesungenen Michael-Jackson-Song „We Are The World“ ein.