Nach der erfolgreichen Veranstaltung vor zwei Jahren kommen die Goldwing-Freunde Hegau-Bodensee zum 19. Goldwing-Treffen wieder nach Mauenheim. Am Wochenende vom 26. bis 29. Juli wird die Alpenblickhalle und das Umfeld wieder zum Mekka der heißen Öfen. Erwartet werden 200 chromblitzende Tourenmaschinen von Honda mit ihren Besatzungen. Aus dem gesamten Bundesgebiet und den angrenzenden Ländern, wie der Schweiz, Österreich und Frankreich werden die Fahrer mit ihren schweren Tourenmaschinen erwartet. Mit der gesamten Familie oder dem Hund, mit Seitenwagen, Campinganhänger oder Dreiradumbau als Trike werden sie kommen. Es werden wieder alle Altersschichten vertreten sein, wobei die reiferen Semester überwiegen. Denn das Motto lautet „reisen statt rasen“. Die Sicherheit wird groß geschrieben, denn schließlich sind die 400 Kilogramm schweren Maschinen zu schade, um einen Sturz zu riskieren.

Bereits im 43. Jahrgang baut Honda als Topmodell im Tourensektor die Goldwing, mit ihren flüsterleisen, meist sechszylindrigen Boxermotoren.

Alte Freunde treffen, neue kennen lernen, eine gemeinsame Ausfahrt in der Region durchführen, das steht für die Teilnehmer auf dem Programm. Abends kann bei Livemusik ausgiebig getanzt, oder am Grillfeuer vor der Halle ein lauer Sommerabend genossen werden.

Gäste sind auf dem Gelände der Alpenblickhalle gerne gesehen. Da Fahrer und Beifahrer gesellige Gesprächspartner sind, geben sie Interessierten gerne Auskunft und lassen ihre Maschinen in Augenschein nehmen. Geboten werden den Besuchern wieder spektakuläre Aktionen, wie beispielsweise das Geschicklichkeitsfahren (Goldwing-Challenge) am Freitag um 14 Uhr sowie die bewundernswerte Lichterfahrt um 22 Uhr. Am Samstag folgt für die Teilnehmer die große Ausfahrt. Die Pokalverleihung für die weitesten Anfahrten oder stärkste Gruppen ist für 21 Uhr vorgesehen. Am Sonntag, 29. Juli, findet um 11 Uhr ein Motorrad-Gottesdienst statt.

Selbstverständlich haben die Besucher die Möglichkeit, sich mit Speisen und Getränken verwöhnen zu lassen. Als ganz besonderes Highlight werden auf dem Treffen in Mauenheim zwei brandneue Goldwings präsentiert. Diese werden nicht nur ausgestellt. Gegen Vorlage des gültigen Führerscheins stehen diese auch zur Probefahrt für jedermann bereit.