Rund 900 Liter Dieselkraftstoff, einen Bohrhammer, Stromerzeuger und Winkelschleifer haben unbekannte Täter über das Pfingstwochenende von einer Baustelle am Bahngleis in der Hausener Straße gestohlen. Wie die Polizei mitteilt, haben die Einbrecher die Schlösser an mehreren Baucontainern aufgeknackt daraus die Maschinen entwendet. Auf der Baustelle befindet sich außerdem eine Tankstelle, aus der die Täter den Diesel abschlauchten. Der Schaden wird auf mehrere tausend Euro geschätzt. Hinweise an das Polizeirevier Donaueschingen unter 0771/83 78 30.

Das könnte Sie auch interessieren