Aktuell hat der Förderverein „Team hinter dem FC Hüfingen“ 28 Mitglieder, die den Hauptverein durch Arbeitskraft und auch finanziell unterstützen. Unter dem Vorsitzenden Gerd Pollinger wurde vor allem die Festschrift für das Vereinsjubiläum des FC Hüfingen 2017 organisiert. Auch hat der Verein die Bandenwerbung des Sportplatzes im Blick. Tatkräftig werden von den Mitgliedern auch der Nikolausmarkt, das Frühlingserwachen und der Clubheimbetrieb personell besetzt.

Auf die gute Zusammenarbeit freute sich Karl Fritschi, Vorsitzender des Hauptvereins. Finanziell konnte Kassierer Wolfgang Wehrle einen Überblick verschaffen. So stehen für dieses Jahr wieder größere Sponsoringaktionen auf dem Programm, um die im Herbst beginnende Clubheimsanierung zu unterstützen. Pünktlich zur WM will der Förderverein zwei Spiele mit deutscher Beteiligung im Clubheim übertragen. Das Sommerfest steht am 14. und 15. Juli an.