Ruhe finden beim abendlichem Farbenspiel des Sonnenuntergangs – und das bei angenehmen Temperaturen – kann man zum Beispiel auf dem Rastplatz oberhalb des Steinbruchs im Kilpen bei Gütenbach.

Doch mit dem schönen Wetter ist es jetzt erst mal vorbei. Für den Samstag und Sonntag sagt der Deutsche Wetterdienst für unsere Region zum Teil ergiebige Schauer und Gewitter voraus.

In der kommenden Woche, so die Meteorologen, wird der Sommer dann so richtig zu Höchstform auflaufen. Temperaturen bis zu 37 Grad Celsius sollen im Rheintal möglich sein. Wer im Schwarzwald wohnt, hat es dagegen wegen der Höhenlage etwas angenehmer. Vor allem in der Nacht kann man meist bei Abkühlung gut durchatmen und schlafen.