Nico Bertsche ist mit seinem Gesellenstück, einem Sideboard alte Eiche kombiniert mit schwarzer MDF-Platte, Innungssieger geworden. Er belegte ferner beim Wettbewerb auf Ebene der Handwerkskammer den dritten Platz. Derzeit ist sein Gesellenstück, für das er den Designpreis erhielt, in Stuttgart in einer Ausstellung zu sehen.

Sehr gut abgeschlossen hat auch Joshua Matejka seine Ausbildung. Dominik Huber, Inhaber der Schreinerei, freut sich natürlich über den hervorragenden Abschluss seiner beiden Auszubildenden. Noch besser für ihn ist es, dass beide nunmehr zum Stammpersonal der Schreinerei zählen, denn sie bleiben dem Ausbildungsbetrieb treu. Nico Bertsche ist auch in seiner Freizeit als Musiker erfolgreich, auch dort ist er ein „Goldjunge“ er hat vor zwei Jahren erfolgreich das Leistungsabzeichen in Gold abgelegt.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €