Mit einer Ausstrahlung in die gesamte Region bildet das Brunnenfest des Musikvereins Polyhymnia seit Jahrzehnten einen der Leuchttürme im Veranstaltungsreigen von Leipferdingen. Wegen der Corona-Pandemie musste das Festival der Blasmusik abgesagt werden, was die Verantwortlichen sehr bedauern. Eine anderweitige Entscheidung ließen die Corona-Verordnungen bei der immer großen Besucherzahl der Veranstaltung jedoch nicht zu.

Ensembles des Musikvereins geben Ständchen

Damit bei der 31., vom 3. bis 5. Juli geplanten Auflage der Leuchtturm jedoch nicht ganz erlischt, hat der Vorstand um die Vorsitzende Felizitas Thiel und Dirigent Andreas Fluck sich etwas Besonderes einfallen lassen. Unter dem Motto „Wir bringen Euch das Brunnenfest nach Hause“ werden die Aktionen „Blasmusik daheim“ und „Kuchen to go“ geboten. Zum Brunnenfest-Wochenende kann man sich ein Ständchen direkt vors Haus bestellen.

Möglichst bis zum 30. Juni kann man beim Dirigenten Andreas Fluck, Telefon (0 77 08) 91 19 30, den Wunschtermin abklären. Ein Ensemble des Musikvereins spielt zum gewählten Zeitpunkt ein Ständchen. Die Aktion kann jedoch nur innerhalb Leipferdingens, im Freien und bei gutem Wetter stattfinden. Spezielle Wünsche können nicht erfüllt werden.

Vormittags gibt es Kuchen zum Abholen

Auf das beim Fest übliche Kuchenangebot braucht man nicht verzichten. Am Sonntag, 5. Juli, können von 9.30 bis 12 Uhr aus Haus Mühlenbach Kuchen abgeholt werden. Hierzu ist ein eigenes Gefäß mitzubringen. Über eine Spende für die Jugendkapelle würde sich der Musikverein bei beiden Aktionen freuen. Der Veranstalter betont, dass bei den Aktionen die aktuelle Corona-Verordnung eingehalten werden müsse.

Brunnenfest wird immer beliebter

Das Brunnenfest wurde 1962 ins Leben gerufen. Anlass gab die Einweihung des zur 1200-Jahrfeier aufgestellten und von der Stadt Geisingen gespendeten Ortsbrunnens. Zunächst war das Brunnenfest in der Ortsmitte. Der immer größer werdende Umfang veranlasste den Musikverein, auch mit Rücksicht auf die Anwohner, das Fest ab 2016 in das Milibachstadl zu verlegen.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.