Eigentlich sollte die sogenannte Konfi-3 schon längst sein. Konfi-3 ist vergleichbar mit dem Weißen Sonntag der katholischen Pfarrgemeinden. Mit dem Unterschied, dass die Erstkommunikanten entweder einheitliche Gewänder oder die Mädchen andere weiße Festkleidchen tragen. In einigen Kirchengemeinden im Kreis beziehungsweise Dekanat Tuttlingen werden die Konfi-3-Feiern bereits seit längerem durchgeführt, so auch in Geisingen. Aber Corona hat alles durcheinander gebracht.

Nunmehr geht die evangelische Kirchengemeinde Geisingen an die Konfirmationsfeiern. Die Feier wurde in die katholische Pfarrkirche verlegt, weil dort wesentlich mehr Platz zur Verfügung steht als in der evangelischen Markuskirche.

Kinder sollen langsam vorbereitet werden

Die Landessynode hat sich nicht für ein Kinderabendmahl ausgesprochen, sondern dafür, dass Kinder in die Abendmahlspraxis und -frömmigkeit der Kirche hineinwachsen sollen. Dies kann nicht ohne Vorbereitung geschehen, deswegen steht neben der Einladung aller Getauften zur Feier des Heiligen Abendmahls die Notwendigkeit, dass Kinder für die Teilnahme vorbereitet sein müssen.

Dafür gibt es viele Möglichkeiten. So war analog der Kommunionvorbereitung die Konfi-3-Vorbereitung vorwiegend von Tischmüttern gestaltet worden. In vielen evangelischen Gebieten bürgerte sich mit der Einführung der Konfirmation das entsprechende Alter als Mindestalter für die Abendmahlsteilnahme ein. Und dies war das achte Schuljahr, in diesem Alter wurden die Jugendlichen konfirmiert.

Die letzten Kinder werden im Oktober konfirmiert

Das soll so bleiben, die Konfirmation als Konfi-8. Aber auch die „normale Konfirmation„, also die Konfi-8, hat coronabedingt noch nicht stattgefunden. Während Konfi-3-Feier von neun Kindern mit gebührenden Abständen und Auflagen stattfinden konnte, wird die Konfi-8 ganz anders stattfinden. Jeder Konfirmant erhält einen kleinen, kurzen Gottesdienst.

Und damit fängt die evangelische Kirchengemeinde am 12. Juli mit drei Konfirmanten an. Die anderen Konfirmanten sind im Oktober dran, bei Lockerungen der Einschränkungen gemeinsam, oder falls nicht, ebenfalls jeder einzeln.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €