In Geisingen gibt es damit sechs akute Infektionen. Die Gesamtzahl liegt bei 242. In Immendingen sind aktuell neun Menschen akut von Corona betroffen. Die Gesamtzahl liegt bei 169.

Genesen ist laut Mitteilung der Kreisverwaltung eine weitere Person. 14 Covid-19-Patienten befinden sich im Klinikum, davon drei auf der Intensivstation, diese werden beatmet. In den Pflegeheimen und Rehaeinrichtungen sind derzeit zwei Bewohner und ein Mitarbeiter infiziert. Es konnten heute neun britische Mutationen und eine südafrikanische Mutation nachgewiesen werden. Von den 67 Neuinfizierten sind sechs Personen über 60 Jahre alt. Von diesen sechs Personen ist eine über 80 Jahre alt.