Die Frau war auf der Bundesstraße 311 in Richtung Tuttlingen unterwegs und erkannte zu spät, dass sie zum Auffahren auf die Autobahn 81 auf den Abbiegestreifen wechseln muss. Als sie abrupt nach links zog, touchierte sie zunächst einen bereits abbiegenden Wagen.

Erschrocken lenke die 22-Jährige sofort wieder nach links, wodurch sich ihr Auto aufschaukelte und schließlich überschlug. Das Fahrzeug wurde total beschädigt. Da man zunächst von schweren Verletzungen bei der 22-Jährigen ausging, landete an der Unfallstelle auch ein Rettungshubschrauber. Auf der B 311 und der A 81 kam es zu längeren Staus.