Für herausragende Einzelleistungen zeichnete Bürgermeister Walter Hengstler die Fechterinnen Kerstin Burgmaier, Birgit Elsäßer und Marion Degenkolb, die Inline-Skaterin Selina Höfler, den Triathleten Achim Speck und den Sportschützen Anton Gerstmaier aus. Kerstin Burgmaier und Birgit Elsäßer belegten in ihren Altersklassen bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften am Florett den dritten Platz, Marion Degenkolb holte den Titel bei den Deutschen Seniorenmeisterschaften sowie Rang 26 bei den Senioren-Weltmeisterschaften. Selina Höfler landete bei der Junioren-Europameisterschaft auf Rang 12. Unter 2000 Startern beim "Ironman Zürich" holte Achim Speck Rang 158.

Das könnte Sie auch interessieren

Die Sportlermedaille in Silber überreichte Bürgermeister Hengstler an Lena Majewska vom Verein Arena Geisingen Inlinesport. Majewska holte in ihrer Alterklasse Platz eins bei den baden-württembergischen Meisterschaften. Ebenfalls an drei Sportlerinnen des Vereins Arena Geisingen Inlinesport ging die Sportlermedaille in Bronze: Pia Schwörer hatte bei den deutschen Meisterschaften Rang neun errungen, Katja Kaiser Platz zwei bei den baden-württembergischen Meisterschaften und Jason Kowolik den ersten Platz beim Schweizer Nachwuchscup.

Mit den A-Junioren der Fußballschule Geisingen, der ersten Mannschaft der SG Kirchen-Hausen und der ersten Mannschaft des SV Geisingen konnte Bürgermeister Walter Hengstler bei der Sportlerehrung im Zuge des Tages des Ehrenamts drei Teams mit der Mannschaftsmedaille auszeichnen. Die A-Junioren-Mannschaft der Fußballschule Geisingen hat die Saison 2017/18 als Meister in der Bezirksliga abgeschlossen und damit den Aufstieg in die Landesliga geschafft. Den Meistertitel in der Kreisliga B hat die erste Mannschaft der SG Kirchen-Hausen in der Spielzeit 2017/18 errungen und sich so den Aufstieg in die Kreisklasse A gesichert. Auch die erste Mannschaft des SV Geisingen legte in der Saison 2017/18 einen Meistertitel in der Bezirksliga hin und spielt seither eine Klasse höher in der Landesliga.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.