Der Verein Bregtalbad Furtwangen trauert um Jürgen Beck. Er verstarb am Freitag im Klinikum Villingen-Schwenningen. Jürgen Beck war als Vereinsmitglied sehr aktiv. Im Winter pflegte er die Pumpen, im Frühjahr sorgte er an allen Ecken und Enden für frische Farbe und pfiffige Ideen, und während der Saison hielt er unermüdlich die Technik-Werkstatt in bester Ordnung, so der Verein.

Oft sei er in Notfällen an verschiedenen Stellen eingesprungen. Jürgen Beck half auch maßgeblich mit, dass die Bauarbeiten für das schöne und erfolgreiche neue Bregtalbad-Becken im letzten Winter immer gut überwacht und betreut abliefen.

Das könnte Sie auch interessieren