Der Besuch ist für die Patienten der Nachsorgeklinik jedes Jahr ein Highlight. Verbunden wird dieser Besuch mit einer Tour auf den Furtwanger Hausberg Brend und an die Furtwanger Donauquelle. Gesponsert wurde der Ausflug von der Stiftung „Deutsche Kinderkrebsnachsorge“.

150 frisch gefüllte Helium-Ballons wurden an die Patienten der Klinik ausgegeben, um am Luftballon-Wettbewerb teilnehmen zu können.
Bild: Stefan Heimpel

150 frisch gefüllte Helium-Ballons wurden an die Patienten der Klinik ausgegeben, um am Luftballon-Wettbewerb teilnehmen zu können.

Nach einem gemeinsamen Countdown starteten die Ballons mit den ausgefüllten Karten zum Flug-Wettbewerb. Der erste Preis ist ein einwöchiger Aufenthalt in einem Familienapartment der Klinik.
Bild: Stefan Heimpel

Nach einem gemeinsamen Countdown starteten die Ballons mit den ausgefüllten Karten zum Flug-Wettbewerb. Der erste Preis ist ein einwöchiger Aufenthalt in einem Familienapartment der Klinik.

Zum Abschied winken die Patienten der Klinik ihren Ballons noch einmal nach, natürlich auch mit der Hoffnung, dass der eigene Ballon am weitesten fliegt.
Bild: Stefan Heimpel

Zum Abschied winken die Patienten der Klinik ihren Ballons noch einmal nach, natürlich auch mit der Hoffnung, dass der eigene Ballon am weitesten fliegt.

Nach der Tour zum Brend und der Donauquelle gab es bei der Ankunft auf dem Fallerhof noch ein Quiz für die Teilnehmer an diesem Ausflug. Gewinner des ersten Preises war die Familie Haider aus Friedrichshafen. Sie gewann eine Uhr aus der Furtwanger Uhren-Manufaktur AMS mit einem Uhrenschild des Künstlers Otmar Alt.
Bild: Stefan Heimpel

Nach der Tour zum Brend und der Donauquelle gab es bei der Ankunft auf dem Fallerhof noch ein Quiz für die Teilnehmer an diesem Ausflug. Gewinner des ersten Preises war die Familie Haider aus Friedrichshafen. Sie gewann eine Uhr aus der Furtwanger Uhren-Manufaktur AMS mit einem Uhrenschild des Künstlers Otmar Alt.

Ein besonderes Erlebnis für die Kinder der Klinik war natürlich auch der Besuch im Stall des Bauernhofes.
Bild: Stefan Heimpel

Ein besonderes Erlebnis für die Kinder der Klinik war natürlich auch der Besuch im Stall des Bauernhofes.

Küchenchef Randolf Merkel verleiht den Bratkartoffeln für das Abendessen den letzten Pfiff mit frischen Kräutern.
Bild: Stefan Heimpel

Küchenchef Randolf Merkel verleiht den Bratkartoffeln für das Abendessen den letzten Pfiff mit frischen Kräutern.

Klinikleiter Roland Wehrle (rechts) dankte den Hofbesitzern Agnes und Felix Löffler, hier mit Enkelin Romina, die seit inzwischen rund 20 Jahren jedes Jahr der Klinik diesen Besuch ermöglichen.
Bild: Stefan Heimpel

Klinikleiter Roland Wehrle (rechts) dankte den Hofbesitzern Agnes und Felix Löffler, hier mit Enkelin Romina, die seit inzwischen rund 20 Jahren jedes Jahr der Klinik diesen Besuch ermöglichen.