Ein abwechslungsreiches Programm hat die SMV des Furtwanger Otto Hahn Gymnasiums mit Realschule (OHG) für den Schulball organisiert. Das Interesse war groß, die Halle war so gut wie ausverkauft.

Den ganzen Abend über herrschte in der Furtwanger Festhalle gute Stimmung, wobei die Schüler je nach Alter zu verschiedenen Zeiten kamen. Die Rückmeldungen von Seiten der Ballbesucher waren durchweg positiv.

Los geht es mit einem Walzer

Gestartet wurde um 19 Uhr mit einem Walzer. Hier waren vor allem die jüngeren Schüler zu Gast. Die meisten – auch Lehrer – kamen festlich gekleidet, teilweise in Abendgarderobe.

Das könnte Sie auch interessieren

Im Verlauf des Abends gab es zwei Wechsel in der Altersstruktur. Um 22 Uhr mussten die Schüler der Unterstufe und um 24 Uhr die der Mittelstufe die Halle verlassen. Die Schüler der Oberstufe, die zumeist erst nach 22 Uhr kamen, konnten bis zum offiziellen Ende in den frühen Morgenstunden noch bleiben und vor allem auch tanzen.

Schüler und Lehrer gestalten das Programm

Das bunte kulinarische Angebot die Kursstufe zwölf und die Klasse 10Ra vorbereitet. Im Lauf des Abends gab es verschiedene Programmpunkte.

Stimmung mit Sebastian Eisele von der Lehrer-Band.
Stimmung mit Sebastian Eisele von der Lehrer-Band. | Bild: Stefan Heimpel

Von den Schülern zeigte Asra Helvaci ihr Können am Klavier und Julia Müller sang „Someone like you“ von Adele. Nicht fehlen durfte auch ein Auftritt der Lehrerband, wobei es vor allem Sebastian Eisele verstand, mit seinen von den Kollegen musikalisch begleiteten Gesangsdarbietungen das Publikum in der Halle mitzureißen.

Das könnte Sie auch interessieren

Neu beim Programm in diesem Jahr waren auch verschiedene Spiele, bei denen die Schüler selbst gefordert waren. Bewegungsspiele gehörten dazu ebenso wie Quizfragen. Und die jeweiligen Gewinner-Teams erhielten als Preis einen Gutschein für die OHG-Mensa.

Stufen wählen ihre Prinzenpaare

Ebenso gehörte wie bisher auch die Wahl durch die Besucher eines Ball-Prinzenpaares aus der Unterstufe und eines Ball-Königspaares aus der Mittel- und Oberstufe zum Programm. Ball-Prinzen wurden Lara Müller und Argjend Salici. Ball-Könige der Mittel- und Oberstufe wurden Leonardo Fusco und Julia Dorer.

Ball-Prinzen der Unterstufe werden Lara Müller und Argjend Salici.
Ball-Prinzen der Unterstufe werden Lara Müller und Argjend Salici. | Bild: Stefan Heimpel

Erstmals konnten die Ball-Besucher auch noch einen Ball-König der Lehrer wählen. Hier wurde der Direktor des OHG gleich auch noch König: das Lehrer-Königspaar bilden Andreas Goldschmidt und Lena Winterhalder. Es wurde noch kräftig weiter getanzt, die Stimmung war hervorragend, der Schulball nach Einschätzung der SMV in diesem Jahr somit ein großer Erfolg.