Rings um den 1493 Meter hohen Gipfel liegen den Angaben zufolge rund 20 Zentimeter Schnee. Der Feldberg ist laut den Liftbetreibern das erste Skigebiet in Deutschland, das die Saison eröffnet. Die Zugspitze in Bayern folgt den Planungen zufolge am Freitag, weitere Gebiete planen den Saisonstart bis Ende November.

Am Feldberg waren im vergangenen Jahr die Lifte erstmals am 12. November in Betrieb gegangen. Der Berg ist das größte und bedeutendste Wintersportgebiet in Baden-Württemberg. In anderen Regionen des Landes fehlt zum Skifahren noch Schnee.