Die Ursache für den abgebrannten Wohnwagen in Pfohren steht fest: Laut Polizei haben unbekannte am Sonntagabend kurz vor 17 Uhr den alten Wohnwagen in Brand gesetzt, der in einer großen offenen Lagerhalle stand. Insgesamt 50 Rettungskräfte waren im Einsatz, darunter die Feuerwehren aus Pfohren, Donaueschingen, Hüfingen und Bräunlingen

Das könnte Sie auch interessieren

Den Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 5000 Euro. Personen, die Verdächtiges im Zusammenhang mit diesem Brand beobachtet haben, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Donaueschingen unter der Telefonnummer 0771/837830 zu melden.