Ein bisher Unbekannter soll laut Polizei am Donnerstag, 22. Oktober, gegen 11.40 Uhr vom Siedlersteg aus einen Stein auf die Fahrbahn der Hagelrainstraße geworfen haben. Dabei sei die Windschutzscheibe eines 27-Jährigen beschädigt worden, der zu dem Zeitpunkt mit seinem VW in Richtung Friedrich-Ebert-Straße unterwegs gewesen sei. Die Polizei ist auf der Suche nach Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise geben können. Sie werden gebeten, sich beim Polizeirevier Donaueschingen unter 0771/837830 zu melden. Insbesondere wird ein Zeuge gesucht, bei dem es sich um eine ältere Person handeln soll, die sich zum Zeitpunkt des Vorfalls am Bahnsteig beim Siedlersteg aufgehalten hat.

Das könnte Sie auch interessieren

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €