Demnach sind in Donaueschingen weiterhin 56 Menschen an Covid-19 erkrankt. Aktuell positiv getestet sind noch sechs Personen. In Hüfingen stehen 29 Infektionen in der Bilanz, 26 Menschen sind gesundet. In Bräunlingen sind bei zwölf Fällen elf mit einem glücklichen Ende abgeschlossen. Im Landkreis stieg die Zahl der Todesfälle mit Corona-Indikation um einen auf 27. Die Zahl der Corona-Infektionen stieg um einen Fall auf 545. Die Zahl der noch erkrankten Menschen liegt bei 46. Am Freitag waren noch 49 Menschen erkrankt. Die meisten

Corona-Fälle, insgesamt 236, werden aus Villingen-Schwenningen gemeldet. Davon sind 198 Personen genesen.