Unbekannte klauten laut Polizeiangaben aus den Handtaschen von zwei Frauen die Geldbörsen, in denen sich Bargeld und EC-Karten befanden. Dabei gingen die Diebe äußerst geschickt vor: Sie klauten die Geldbörsen aus den Handtaschen, obwohl die Frauen sie umgehängt am Körper trugen. Beide bemerkten den Diebstahl erst, als sie an der Kasse bezahlen wollten. Einer Bestohlenen fiel dort auf, dass der Verschluss ihrer Tasche offen stand, obwohl er beim Betreten des Marktes geschlossen war. Den Trickdieben fielen so mehrere Hundert Euro in die Hände.

Die Polizei warnt vor diesen Diebstählen und gibt den Bürgern Tipps, um nicht Opfer eines Diebstahls zu werden. Tragen Sie ihre Wertsachen und Geldbörsen immer in verschlossenen Innentaschen am Körper, wird berichtet. So mache man es potenziellen Dieben nicht zu einfach. Weitere Hinweise findet man auch auf den Internetseiten der Polizeiprävention unter www.polizei-beratung.de.