Seit dem Jahr 2017 wird die Bundesstraße 27 bei Donaueschingen vierspurig ausgebaut. Die Ausbaustrecke ist rund vier Kilometer lang. Laut der jüngsten offiziellen Straßenverkehrszählung aus dem Jahr 2015 liegt die Verkehrsbelastung auf der B 27