Der Energiedienst warnt aktuell vor unseriösen und irreführenden Anrufern, die Photovoltaik-Anlagen verkaufen wollen. Unberechtigterweise geben sich die Anrufer als Mitarbeiter von Energiedienst aus und wollen Informationen über die Eignung der Dächer für Photovoltaikanlagen abfragen. Energiedienst stellt klar, dass weder Mitarbeiter noch im Auftrag von Energiedienst tätige Personen unaufgefordert Kunden telefonisch zu Photovoltaikanlagen kontaktieren. Energiedienst bittet darum, solche Fälle zu melden.

Wer Unbekannten telefonisch seine Daten nennt, kann leicht ungewollt einen Vertrag abschließen. Für solche Verträge gelten besondere Widerrufsrechte. Hierzu informieren im Internet verschiedene Verbraucherschutzbehörden und -verbände. Kunden, die sich nicht sicher sind, ob sie mit einem echten Energiedienst-Mitarbeiter sprechen, können sich beim Energiedienst-Kundenservice unter der Telefonnummer 07623/92-1200 oder per E-Mail an photovoltaik@energiedienst.de rückversichern.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €