Für den einen kam die Entscheidung abrupt, für den anderen war sie längst überfällig: Seit Montag, 8. März, herrscht in den Innenstädten des Schwarzwald-Baar-Kreises wieder mehr Betrieb, denn der Einzelhandel ist nach dem Knallhart-Lockdown