Die aktuellen Zahlen des Gesundheitsamtes Schwarzwald-Baar für Donaueschingen.

Freitag, 27. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 259 Personen erkrankt, davon sind 162 Personen genesen.

Donnerstag, 26. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 254 Personen erkrankt, davon sind 156 Personen genesen.

Mittwoch, 25. November, 11 Uhr: In Donaueschingen sind 236 Personen erkrankt, davon sind 152 Personen genesen.

Dienstag, 24. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 214 Personen erkrankt, davon sind 148 Personen genesen.

Montag, 23. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 212 Personen erkrankt, davon sind 142 Personen genesen.

Sonntag, 22. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 198 Personen erkrankt, davon sind 137 Personen genesen.

Samstag, 21. November, 8.30 Uhr: In Donaueschingen sind 192 Personen erkrankt, davon sind 136 Personen genesen.

Freitag, 20. November, 9.30 Uhr: In Donaueschingen sind 187 Personen erkrankt, davon sind 134 Personen genesen.

Donnerstag, 19. November, 9.30 Uhr: In Donaueschingen sind 178 Personen erkrankt, davon sind 131 Personen genesen.

Mittwoch, 18. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 171 Personen erkrankt, davon sind 129 Personen genesen.

Dienstag, 17. November, 9.30 Uhr: In Donaueschingen sind 166 Personen erkrankt, davon 127 Personen genesen.

Montag, 16. November, 9.30 Uhr: In Donaueschingen sind 163 Personen erkrankt, davon sind 124 Personen genesen.

Sonntag, 15. November, 10.30 Uhr: In Donaueschingen sind 161 Personen erkrankt, davon sind 121 Personen genesen.

Samstag, 14. November, 10.30 Uhr: In Donaueschingen sind 155 Personen erkrankt, davon sind 120 Personen genesen.

Freitag, 13. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 150 Personen erkrankt, davon 115 Personen genesen.

Donnerstag, 12. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 148 Personen erkrankt, davon 106 Personen genesen.

Mittwoch, 11. November, 8.30 Uhr: In Donaueschingen sind 140 Personen infiziert, davon 104 Personen genesen.

Dienstag, 10. November, 12 Uhr: In Donaueschingen sind 139 Personen erkrankt, davon sind 100 genesen.

Montag, 9. November, 10 Uhr: In Donaueschingen sind 137 Personen infiziert, davon sind 93 Personen genesen.

Sonntag, 8. November, 10 Uhr: In Donaueschingen sind 136 Personen erkrankt, davon 92 Personen genesen.

Samstag, 7. November, 10 Uhr: In Donaueschingen sind 128 Personen erkrankt, davon 88 genesen.

Freitag, 6. November, 9 Uhr: In Donaueschingen sind 126 erkrankt, davon 86 Personen genesen.

Donnerstag, 5. November, 8 Uhr: In Donaueschingen sind 121 Personen erkrankt, davon 85 wieder genesen.

Mittwoch, 4. November, 9 Uhr: In Donaueschingen gibt es 110 Infizierte, davon 82 Personen genesen.

Dienstag, 3. November, 9.30 Uhr: In Donaueschingen gibt es 108 Infizierte, davon 77 Personen genesen.

Montag, 2. November, 9 Uhr: In Donaueschingen gibt es 103 Infizierte, davon sind 73 Personen bereits genesen.

Sonntag, 1. November: In Donaueschingen gibt es 101 Infizierte, davon sind 71 Personen genesen.

Die betroffenen Personen sind auf Anordnung des Gesundheitsamtes zu Hause isoliert. Eine Aufhebung der Isolation erfolgt erst nach Gesundung und nach den Kriterien des Robert Koch-Instituts. Das Gesundheitsamt steht mit ihnen in Verbindung. Weitere Kontaktpersonen werden vom Gesundheitsamt ermittelt und nach Vorliegen der Kriterien gegebenenfalls isoliert.

Das zentrale Corona-Abstrichzentrum der Kassenärztlichen Vereinigung Baden-Württemberg (KVBW) für den Schwarzwald-Baar-Kreis am Standort Hallerhöhe in VS-Schwenningen, Brandenburger Ring 150, für symptomlose Personen, ist am Montag und Mittwoch von 13 bis 16 Uhr und am Samstag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Es handelt sich um ein reines Abstrichzentrum.

Auch weiterhin ist die Corona-Hotline des Gesundheitsamtes für gesundheitliche Fragen zum Coronavirus für Bürgerinnen und Bürger unter Telefon: 07721 913 7190 geschalten. Mail: gesundheitsamt@Lrasbk.de.

Fragen entstehen auch zum Thema „Reiserückkehr“. Hierzu wurde jetzt eine Hotline für Reiserückkehrer unter Telefon: 07721 913 7679 eingerichtet. Mail: Reiserueckkehrer@Lrasbk.de

Die Hotlines sind erreichbar: montags, dienstags und mittwochs von 8 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 16 Uhr. Donnerstags von 8 bis 11.30 Uhr und von 14 bis 17.30 Uhr. Freitags von 8 bis 11.30 Uhr.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €