Was ist für einen Beach-Club existenziell? Natürlich schönes Wetter, denn Strand-Gefühl mag bei tiefen Temperaturen und wolkenenverhangenem Himmel nicht aufkommen. Von daher hatte der Beach-Club in der Alten Hofbibliothek keine optimalen Startbedingungen. Im Gegenteil: Zwei Wochen blieb das am 18. Mai Eröffnung feiernde neuste gastronomische Angebot in Donaueschingen zu. Doch bei gutem Wetter seien die 35 Sitzplätze im Freien ruckzuck belegt, sagt Geschäftsführerin Bea Hoffmann-Heyden.

Probesitzen: Bea Hoffmann-Heyden hat den Innenhof der Alten Hofbibliothek in einen Beach-Club verwandelt.
Probesitzen: Bea Hoffmann-Heyden hat den Innenhof der Alten Hofbibliothek in einen Beach-Club verwandelt. | Bild: Niederberger, Holger

„Ich war ja skeptisch, ob unsere Gäste anrufen und reservieren, bevor sie zu uns kommen. Aber sie machen das tatsächlich“, freut sich Hoffmann-Heyden. In den Strandkörben und an den Tischen im Innenhof der Alten Hofbibliothek könnten bis zu 50 Personen Platz finden, Corona-bedingt sind es aber zurzeit nur 35. Neben Sand unter den Schuhen gibt es hier Cocktails mit und ohne Alkohol und andere Getränken sowie Burger und Fingerfood vom Bistro Twist Hoch2. Was die Geschäftsfrau besonders freut: die zu Hochzeiten der Pandemie veranstalteten Wohnzimmerkonzerte, die per Facebook-Livestream übertragen wurden, erleben jetzt eine Verlängerung – und zwar live.

Auftakt dafür war am am vergangenen Freitag im Beach-Club, wo Sebastian Schnitzer und Tommy Sausen zu hören waren. Den Abschluss übernahm DJ Mika. Drei weitere Wohnzimmerkonzerte sind noch vorgesehen: am Freitag, 19. Juni, spielen Sarah Rinklin und Robert Tauscher im Twist (ab 20.30 Uhr), am Freitag, 26. Juni, Volker Basler & Sebastian Schnitzer im Beach Club (ab 19.30 Uhr) und am Freitag, 3. Juli, Silke Vogt & Sebastian Schnitzer wieder im Twist (ab 20.30 Uhr).

Das könnte Sie auch interessieren

Zum Beach-Club gehört noch Ric‘s Café, das seinen Namen dem Filmklassiker „Cassablanca“ mit Humphrey Bogart zu verdanken hat. Das möchte Bea Hoffmann-Heyden optisch noch mehr auf orientalisch trimmen. Am 25. September will sie den Umbau groß feiern – hoffentlich mit weiter gelockerten Abstandsregeln und Hygienevorschriften.

Unser bestes Angebot ist wieder da: die Digitale Zeitung + das neuste iPad für 0 €