32 Jahre lang stand er an der Spitze der Aasener Feuerwehr, nun hört er auf: Wolfgang Wiehl viel legt sein Amt als Abteilungskommandant nieder. Da es niemanden gibt, der das Amt übernehmen kann, hat das Konsequenzen für die gesamte Feuerwehr. Denn