Mit großen Schritten naht die Freibadsaison in Hubertshofen. Aber vorher ist noch einiges zu tun. Und so lud der Förderverein am Samstag zur Becken- und Frühjahrsputzaktion ein. 24 Helfer aus drei Generationen waren mit Eifer bei der Sache. Gleichzeitig startete der Vorverkauf von Saison-Karten. Diese gelten auch für das Freibad in Wolterdingen.

Mit viel Spaß war auch die Jungen beim Schwimmbadputz bei der Sache (von links): Laurin Scherzinger, Patrik Grimm, Tom Hättich.
Mit viel Spaß war auch die Jungen beim Schwimmbadputz bei der Sache (von links): Laurin Scherzinger, Patrik Grimm, Tom Hättich. Bild: Lutz Rademacher

Im Vorfeld waren drei große Bäume wegen Pilzbefalls gefällt worden. Die Stadt hatte für Ersatz gesorgt. Während im Eingangsbereich der Rasenmähroboter einsam seine Runden zog, herrschte um die Becken rege Geschäftigkeit. Die Ränder wurden mit einem Freischneider gemäht, das große Becken, die Einstiege und das Babybecken wurden gründlich geschrubbt und auf allen Wegen war man eifrig dabei, das Unkraut zu entfernen.

Caroline Zander reinigt das Babybecken. Der kleine Lukas ist dabei und freut sich schon aufs Baden, während Petra Röhl das Unkraut um das Becken entfernt.
Caroline Zander reinigt das Babybecken. Der kleine Lukas ist dabei und freut sich schon aufs Baden, während Petra Röhl das Unkraut um das Becken entfernt. Bild: Lutz Rademacher

Der Volleyballplatz erhält zwei neue höhenverstellbare Pfosten für das Netz. Hierfür wurde das Fundament erstellt und neue Eckmarkierungen angebracht. Die Einstiegsleiter für das große Becken wurde abgebaut und neu gestrichen, auch im Technikbereich waren die Helfer zugange.

Der Volleyballplatz erhält neue höhenverstellbare Pfosten. Lucas Amann (links) und Ralf Böhme, Vorsitzender des Fördervereins, bei der Arbeit.
Der Volleyballplatz erhält neue höhenverstellbare Pfosten. Lucas Amann (links) und Ralf Böhme, Vorsitzender des Fördervereins, bei der Arbeit. Bild: Lutz Rademacher

Alle zwei Jahre muss das Becken mit spezieller Farbe neu gestrichen werden. Dies geschieht in den kommenden zwei Wochen, sobald es völlig trocken ist. Die Badesaison ist für die Zeit vom 29. Juni bis 1. September geplant.

Das könnte Sie auch interessieren