Rund 140 Gäste feierten im Donaueschingen Schloss für den guten Zweck, denn bereits zum 29. Mal fand dort die Weihnachtsgala statt. Massimiliana Fürstin zu Fürstenberg sammelt damit Spenden für ihre Imsed-Stiftung.

Bild: Jakober, Stephanie

Nachdem die Zahl der Gäste in den vergangenen Jahren immer mehr gestiegen war, war in diesem Jahr der Spendenbetrag hochgesetzt worden und so manchem war das dann doch zu viel. Doch unter den Gästen waren wieder viele bekannte Gesichter zu finden wie beispielsweise Günther Netzer oder Patrick Lindner. 

Bild: privat

Während die Gäste feierten, waren die Schlossgretle fleißig im Einsatz und auch das Deko-Team hatte wieder seine ganze Kreativität walten lassen und für den passenden Rahmen gesorgt.