Nach seinem Sturz vom Pferd am Sonntagmorgen beim Poloturnier ist Christian Erbprinz zu Fürstenberg gestern operiert worden. Am Sonntag war der Schlüsselbeinbruch lediglich bandagiert worden, am heutigen Montag stand dann die Operation an. Der Erbprinz hat den Eingriff laut Informationen aus dem Fürstenhaus gut überstanden und sei auf dem Wege der Besserung.

Das könnte Sie auch interessieren